R.I.P. Peter Steele (4. Januar 1962 – 14. April 2010)

Tja, es ist immer wieder komisch…

Von einigen Leuten erwartet man eigentlich nicht, dass sie überhaupt sterben könnten, aber es passiert halt eben doch…

Ich hoffe ja immer noch, dass es sich um einen dummen Scherz der Type O’s handelt, aber diesmal scheint es wirklich ernst zu sein…

UPDATE: Leider ist es jetzt offiziell bestätigt: Peter Steele ist tot.

Ruhe in Frieden, Prinz der Dunkelheit…

Category: Allgemein
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>